Im Zusammenhang mit Klimawandel und Diversitätsverlust ist es wichtig, den Zusammenhang zwischen Diversität und den Funktionen eines Ökosystems zu verstehen und die zugrundeliegenden Mechanismen, welche Diversität erhalten, zu untersuchen. Theresa Lumpi hat sich in ihrer Masterarbeit, welche sie im September erfolgreich abschloss, damit auseinandergesetzt.

In dieser Studie wurden die Effekte von Konnektivität in Zusammenhang mit wichtigen lokalen Umweltfaktoren auf mikrobielle Gemeinschaften analysiert. Das Experiment umfasste 40 Mesokosmen (300 L), welche mit Wasser von drei niederösterreichischen Seen beimpft, und anschließend auf das Verhalten von Metagemeinschaften untersucht wurden.

Mehr